Episiotomie

Episiotomien heilen oft nur langsam und verursachen Schmerzen. Eine iranische Studie erprobte die Wundbehandlung mit einer Salbe aus grünem Tee, der...»

Geburtsvorbereitung

Die präpartale Vorbereitung des Damms, um Geburtsverletzungen zu reduzieren, wird schon lange angewendet. Bisher wurde jedoch nicht erforscht, wie sich...»

APGAR-Score

Ein Apgar-Wert von 7 bis 9 Punkten gilt im klinischen Alltag als unbedenklich. Nach der kürzlich von Neda Razaz vom Karolinska-Institut in Stockholm...»

Prospektive Beobachtungsstudie

Forzepsgeburten gehen mit einer Rate von 35 bis 65 % an Levatorverletzungen einher. Unbekannt bisher ist die Rate der Levatorabrisse bei Vakuumextraktionen....»

Schwedische Fall-Kontroll-Studie

Über den Zusammenhang zwischen neonatalen Hirnblutungen und Geburtsbeendigungen durch Vakuumextraktion (VE) wird schon lange diskutiert. Ziel einer...»

Antenatale Steroidbehandlung

Die antenatale Steroidbehandlung, die bei einer drohenden Frühgeburt die Reifung der fetalen Lungen fördern soll, ist laut einer...»

EPIMOMS-Studie in Frankreich

Nach einem Kaiserschnitt kommt es häufiger zu akuten Komplikationen als nach einer vaginalen Geburt, wobei das Risiko mit dem Alter der Frau ansteigt....»

5. DHZCongress