Universität Tübingen

Neuer Hebammenstudiengang ohne Hebammen

Der Deutsche Hebammenverband e. V. (DHV) kritisiert zusammen mit dem Hebammenverband Baden-Württemberg e. V. die Universität Tübingen bei der aktuellen Neugründung des Hebammenstudiengangs. Die...

»

Randomisierte Studie

Frühere Studien konnten bereits Vorteile von Yoga auf das Geburtsoutcome nachweisen. Für...»

Frankreich

Ziel einer Erhebung in Frankreich war es, die gängige Praxis der französischen...»

Schweden

Nachdem ein Neugeborenes in Schweden bei seiner Wassergeburt ertrunken war, war es dort für...»

Angeborene Herzfehler

Fetale Herzfehler gehen zunächst mit einer gesteigerten Durchblutung der Plazenta einher, die gegen Ende der Schwangerschaft wieder abfällt und immer stärker durch regionale Störungen...»

Fertilitätsbehandlung

Zwei randomisierte Studien untersuchten den Transfer frischer versus gefrorener Embryonen bei Frauen mit Sterilitätsbehandlung. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass bei Frauen mit einem Polycystischen...»

Sicher-Stark-Initiative

Gewalt an Kindern nimmt zu. Trotz der größten Anstrengungen vieler Kinderschutzeinrichtungen, der Polizei und bestehender Gesetze von der Bundesregierung scheint es schwer möglich, Kinder zu...»

Schleswig-Holstein

Angesichts steigender Haftpflichtprämien auf jährlich bis zu 60.000 Euro macht sich der Landtag in Schleswig-Holstein für eine stärkere Unterstützung von BelegärztInnen, die...»

Niedersachsen

Für Ostfriesland soll eine neue Hebammenliste erstellt werden. Hebammen, die in die Liste aufgenommen werden wollen, melden sich bei Brigitte Hilje, T. 0 49 55.99 77 53 2 oder bei Doris Weers, T. 0 49...»

Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden
Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden