terre des femmes

Informationsbroschüre für Fachpersonal zu weiblicher genitaler Beschneidung

  • Die neue Informationsbroschüre zum Thema weibliche genitale Beschneidung

  • Anlässlich des Weltgesundheitstags am 7. April 2017 hat "terre des femmes" eine neue Informationsbroschüre zum Thema weibliche genitale Beschneidung herausgebracht. Das fast 70 Seiten starke Booklet „Weibliche Genitalverstümmelung: Aufklärung, Prävention und Umgang mit Betroffenen" richtet sich speziell an Fachpersonal, das in Kontakt mit gefährdeten und betroffenen Mädchen und Frauen kommt.

    Die Broschüre kann online unter www.frauenrechte.de oder per Telefon unter 030.40 50 46 99-0 für 5 Euro bestellt werden.

    (terre des femmes, 30.3.2017)

    Rubrik: Beruf und Praxis