Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin

Fremdsprachige Patienteninformation zu „MRSA und Co.“

PatientInnen, die nicht deutsch sprechen, erhalten ab sofort die Kurzinformation des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin „MRSA und Co. – Was Sie über diese Erreger wissen sollten“ in Arabisch, Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch und Türkisch. Sie erfahren, wie diese Erreger entstehen, wann diese Bakterien wirklich bedrohlich sind und sie finden Hinweise, wie sie sich selbst und andere schützen können.

Alle Übersetzungen sowie die deutschsprachige Version stehen zum Download unter www.patienten-information.de/kurzinformationen/arzneimittel-und-impfungen/multiresistente-erreger kostenlos zur Verfügung.

(ÄZQ, 20.4.2017)

Rubrik: Beruf und Praxis