DHZ 03/2010

Hausgeburt: Ehrlich informieren

Dr. Sebastian Almer verdeutlicht an einem beispielhaften Fall aus seiner Anwaltspraxis, wie wichtig Aufklärung und Dokumentation für Hausgeburten sind. Wann, worüber und mit welchen Belegen sollten Hebammen die Schwangeren aufklären? Dr. Sebastian Almer
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 03/2010 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress