DHZ 12/2011

Partnerschaft statt Konkurrenz

Dr. Angelica Ensel wirft einen selbstkritischen Blick auf Beziehungskulturen unter Hebammen. Die aktuelle Krise des Berufsstands fordert uns auf, über Werte nachzudenken. Und sie kann ein Wendepunkt sein. Was ist schlecht gelaufen und welche Potenziale werden nicht genutzt? Wie kann eine neue Kultur des Mit- und Füreinanderstreitens den Hebammen mehr Macht verleihen? Dr. Angelica Ensel
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 12/2011 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift