Paragraf 219a

Zwei Berliner Ärztinnen zu Geldstrafen verurteilt

Erstmals seit der Neuregelung des umstrittenen Paragrafen 219a, der es ÄrztInnen verbietet, über das Angebot von Schwangerschaftsabbrüchen zu informieren, sind auch in Berlin zwei Ärztinnen verurteilt worden....

»

UNICEF

Etwa 115 Millionen Jungen weltweit sind nach einer Schätzung des UN-Kinderhilfswerks UNICEF vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet worden. Jeder...»

Bundesärztekammer

Dr. Klaus Reinhardt ist der neue Präsident der Bundesärztekammer. Der 59-Jährige aus Bielefeld folgt auf Dr. Frank Ulrich Montgomery, der acht...»

Women Deliver Konferenz

Kanadas Premierminister Justin Trudeau hat 700 Millionen Dollar bereitgestellt, um globale sexuelle und reproduktive Gesundheitsrechte zu fördern, unter...»

Spinale Muskelatrophie

Die US-Medikamentenbehörde FDA hat ein Gentherapie-Mittel zugelassen, bei dem eine einzelne Dosis mehr als zwei Millionen Dollar kostet. Das Medikament...»

Evidenzbasierte Praxis

Eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist die Implementation wissenschaftlicher Erkenntnisse in den Arbeitsalltag. Es hat sich herausgestellt,...»

Nicht-invasiver Pränataltest

Der Deutsche Ärztetag fordert, dass die gesetzlichen Krankenkassen künftig die Kosten für einen vorgeburtlichen Bluttest auf das Down-Syndrom...»

Masern

Die deutsche ÄrztInnenschaft begrüßt die von der Bundesregierung geplante Impfpflicht gegen Masern. Um das Ziel eines möglichst...»