Kanadische Fall-Kontroll-Studie

Benzodiazepine erhöhen das Fehlgeburtenrisiko

Die Einnahme von Benzodiazepinen in der Frühschwangerschaft ist laut einer Fall-Kontroll-Studie in JAMA Psychiatry mit einem erhöhten Fehlgeburtrisiko assoziiert. Betroffen waren sowohl kurz- als auch langwirksame...

»

Niedersachsen

Rund 500 Erwachsene und Kinder haben am 26. April in der Osnabrücker Innenstadt für den Erhalt der Hebammenversorgung demonstriert. Bei dem...»

Berlin

Die Charité Universitätsmedizin in Berlin bietet frischgebackenen Eltern seit Mitte April einen unentgeltlichen Transportservice nach Hause. Das...»

Berlin

An Berliner Babyklappen sind in den vergangenen Jahren fast 50 Kinder abgelegt worden. Das Hilfsangebot für verzweifelte Mütter, die ihr Kind oft...»

Bayern

Am Weltfrauentag Anfang März ist Caroline André, feie Hebamme aus Schwabach, gemeinsam mit Hunderten Hebammen aus der Region auf die Straße...»

Bayern

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) begrüßt den jüngsten Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zur...»

Baden-Württemberg

Diakonien in Baden-Württemberg haben das neue Bundesgesetz zur „vertraulichen Geburt“ begrüßt. Die neue Regelung stärke die...»

Erdnüsse in der Schwangerschaft

Die Gefahr, dass der Verzehr von Erdnüssen in der Schwangerschaft dem Fötus schaden könnte, erscheint im Licht einer prospektiven Studie in JAMA...»