Studie aus den USA

Wie belastend ist ein Schwangerschaftsabbruch?

Schwangerschaftsabbrüche sind in den USA politisch umstritten. Obwohl seit dem Jahr 1973 grundsätzlich bis zur Lebensfähigkeit des Kindes zulässig, wird der Zugang durch Gesetze in einzelnen Bundesstaaten...

»

Elternproteste

Die Nachricht der Hebammenverbände vom 13. Februar, dass der Versicherungsmarkt für Hebammen zusammenbräche, hat nicht nur unter den...»

Versicherungsproblematik

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die Versi-cherungsprobleme der freiberuflichen Hebammen rasch lösen und damit eine...»

Thromboserisiko

Frauen haben im Anschluss an eine Schwangerschaft noch zwölf Wochen lang ein signifikant erhöhtes Thromboserisiko. Dies ergab eine Studie, die auf...»

HIV-Infektion

Amerikanischen ÄrztInnen ist offenbar die sogenannte funktionelle Heilung eines Babys gelungen, das mit dem HI-Virus infiziert war. Das Mädchen aus...»

Muttermilch-Börse

Das Prinzip ist einfach: Die eine stillende Frau hat zu viel Muttermilch, die sie abpumpt und einfriert, eine andere dagegen hat zu wenig Muttermilch für...»

Deutscher Hebammenverband

Die Kariesprophylaxe muss früher beginnen. Denn viele Kinder leiden schon im Vorschulalter unter starker Karies, die häufig in den ersten...»

Hebammenverbände

Ab dem Sommer 2015 haben freiberuflich tätige Hebammen in Deutschland keine Haftpflichtversicherung mehr. Dies bedeutet das Aus für die Versorgung...»

5. DHZCongress