Chinesische Studie

Beeinflusst die PDA das Stillen?

  • Auswirkungen einer PDA auf den Stillbeginn und die Stilldauer konnten nicht nachgewiesen werden.

  • Im Guangzhou Women and Children’s Medical Center in China wurden in Jahr 2016 922 Frauen in eine Untersuchung zum Einfluss der PDA auf das Stillen aufgenommen. 527 von ihnen hatten eine selbst steuerbare PDA erhalten, die anderen nicht. Sechs Monate nach der Geburt wurden alle Frauen nach ihren Stillerfahrungen befragt.

    Der Anteil der Frauen, die innerhalb der ersten Stunden nach der Geburt ihr Baby anlegten, unterschied sich in beiden Gruppen ebenso wenig, wie das ausschließliche oder teilweise Stillen der Kinder nach einem, drei und sechs Monaten. Die Daten dieser Studie können einen unterschiedlichen Stillbeginn und die Auswirkungen der PDA auf die Stilldauer nicht belegen.

    Quelle: Qiong Xu et al.: Impact of epidural analgesia during labor on breastfeeding initiation and continuation: a retrospective study. The Journal of Maternal-Fetal & Neonatal Medicine 2019. https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/14767058.2019.1588247DHZ

    Rubrik: 1. Lebensjahr