Niedersachsen

Entdecke das Potenzial deiner Geburt

  • Weltgeburtswoche in Gifhorn: Christiane Weritz, Gründerin des „Haus der ersten Schritte“ (rechts im Bild)

  • Zu Workshops, Vorträgen, Gesprächsrunden und Filmvorführungen rund um das Thema Geburt lud das AWO-Beratungszentrum vom 19. bis 24. Mai zur 5. Weltgeburtswoche nach Gifhorn ein.

    Fest etabliert hat sich inzwischen die Einbindung des Klinikums Gifhorn in das Wochenprogramm. So fand der Vortrag der Geburtsvorbereiterin Elisabeth Geisel im Rahmen des Schwangeren-Infoabends im Klinikum statt. Sie wies auf die Wichtigkeit des ungestörten Zusammenspiels der mütterlichen und kindlichen Hormone bei der Geburt hin und zeigte gleichzeitig mögliche Langzeitfolgen bei Störungen auf.

    Verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Unterstützung während der Schwangerschaft wie zum Beispiel Haptonomie und Narbenbehandlung nach einem Kaiserschnitt waren ebenso Thema wie Informationen zur Hausgeburt und auch spirituelle Einflüsse auf Eltern und Kind.

    Ein weiterer Höhepunkt war der Vortrag der Gesundheitswissenschaftlerin und Hebamme Christiane Schwarz zu den Folgen von Eingriffen in das Geburtsgeschehen auf die Gesellschaft.

     

     

    Rubrik: Regionales

    Erscheinungsdatum: 01.01.1970