Uni Tübingen

Erste Studierende für Hebammenwissenschaft

Angehende Hebammen können ihr Fach seit Oktober in Tübingen an der Universität studieren. 30 StudentInnen schrieben sich in den neuen Studiengang Hebammenwissenschaft ein. Als AbsolventInnen erhalten sie eine staatliche Berufszulassung sowie den Bachelorabschluss.

Das Studium eröffne vollkommen neue Berufsperspektiven, so der kommissarische Leiter Diethelm Wallwiener: „Nach einem Masterstudiengang können die Studierenden promovieren, Forschung und auch Spitzenforschung betreiben. Für solche Stellen wollen wir sie coachen“.

Quelle: dpa, 19.10.2018