Wissenschafts- und Praxispreis

Förderung des Stillens

Das Nutricia Forum für Muttermilchforschung – eine Initiative von Milupa – fördert bereits im dritten Jahr Projekte, die der Erforschung der Muttermilch sowie der Förderung des Stillens dienen.

Für die beiden Nutricia-Preise können sich Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bewerben, die innovative Muttermilchforschung betreiben oder mit einem eigenen Projekt erfolgreich das Stillen fördern. Die Einsendungen werden von einer internationalen Jury bewertet und sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert. Der Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 19. Oktober.

Mit dem Wissenschaftspreis werden herausragende Publikationen pämiert, die in einer wissenschaftlich anerkannten Zeitschrift erschienen sind. Bewerben können sich WissenschaftlerInnen, Hebammen, ÄrztInnen und Pflegekräfte einer akademischen Einrichtung oder sonstigen Forschungseinrichtung, einer Klinik, aber auch anderer Einrichtungen.

Weitere Informationen im Internet unter www.nutricia-forum-muttermilchforschung.org.

(Pressemitteilung, 6.7.2015)

Rubrik: Aus- und Weiterbildung

Erscheinungsdatum: 13.08.2015