Women Deliver

Frauenrechtlerin Katja Iversen zur Dänin des Jahres gekürt

  • Katja Iversen, Präsidentin von "Women Deliver", wurde zur Dänin des Jahres 2018 gewählt.

  • Katja Iversen ist die Präsidentin von Women Deliver, einer führenden Organisation, die sich für Investitionen in die Gleichberechtigung der Geschlechter, die Gesundheit, Menschenrechte und in das Wohlbefinden von Frauen und Mädchen weltweit einsetzt.  Der spezielle Fokus von Women Deliver liegt auf der sexuellen und reproduktiven Gesundheit von Müttern.

    "Årets Dansker", also der Däne oder die Dänin des Jahres, wird zur Hälfte von einer prominent besetzten Jury aus WissenschaftlerInnen und VertreterInnen der Gesellschaft und zur anderen Hälfte von den LeserInnen der Zeitung Berlingske Tidene gewählt. 2018 fiel die Wahl auf Katja Iversen. In der Begründung der Jury heißt es: "Katja Iversens Arbeit ist global, aber im Kern zutiefst dänisch." Sie selbst sei gerührt, weil sie in Dänemark gar nicht so prominent sei. Sie freue sich sehr, weil ihre Wahl bedeute, dass sich die Menschen für ihre eigenen Ziele engagieren, nämlich für die Gleichberechtigung und die Verbesserung der gesundheitlichen Lebensumstände von Mädchen und Frauen. Die Arbeit von Women Deliver wirke nicht nur, sondern sie werde auch wahrgenommen.
     

    Quelle: https://www.berlingske.dk/samfund/katja-iversen-is-dane-of-the-year-2018 ∙ DHZ