Universitätsmedizin Halle

Neuer Bachelorstudiengang »Hebammenwissenschaft«

Angehende Hebammen können künftig in Halle studieren. Ursprünglich war der Start des neuen Bachelorstudiengangs »Hebammenwissenschaft« für 2020 geplant. Es habe jedoch Verzögerungen im Zusammenhang mit der Bundes- und Landesgesetzgebung gegeben, so der Dekan der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Michael Gekle. Nun sollen die ersten angehenden Hebammen im Wintersemester 2021/22 in Halle mit ihrem Studium anfangen.

Den Angaben zufolge bietet die Medizinische Fakultät in Halle dann die einzige akademisierte Hebammenausbildung in Sachsen-Anhalt mit rund 20 Studienplätzen und einem Umfang von acht Semestern an.

Quelle: dpa, 20.1.2021 DHZ

Rubrik: Aus- und Weiterbildung

Erscheinungsdatum: 21.01.2021