Nutricia Praxispreis

Hebammenstudentinnen für Engagement zur Stillförderung in Indien ausgezeichnet

Die angehenden Hebammen Dagmar Zeinzinger und Stephanie Brunner hatten im August 2018 als Studentinnen an der IMC Fachhochschule Krems in Österreich die Chance, ihr einmonatiges Auslands-Wahlpraktikum im Institute for Indian Mother and Child (IIMC) in Kolkata (früher: Kalkutta) in Indien zu absolvieren.

In den ersten Tagen ihrer Arbeit fragten die angehenden Hebammen Mütter nach deren Stillpraxis. „Die Antworten waren für uns sehr enttäuschend“, berichtet Dagmar Zeinzinger. „Häufig hörten wir, dass sie, wenn überhaupt, für nur wenige Wochen stillten und dann sehr rasch auf Formulanahrung zurückgriffen.“ Schnell war klar, dass sie sich hier für häufigeres und längeres Stillen engagieren wollten.

Mit Unterstützung der örtlichen Gesundheitsarbeiterinnen organisierten die beiden wöchentliche Stillvorträge für Schwangere ab der 32. Schwangerschaftswoche und für Mütter mit Neugeborenen.

Mittels selbstgemalter Plakate und Handzettel zu diesen Themen sowie selbst entworfener und hergestellter Stillkissen konnten die Teilnehmerinnen stark motiviert werden.

Das Nutricia Forum für Muttermilchforschung hat dieses Engagement nun mit dem Nutricia Praxispreis zur Förderung des Stillens ausgezeichnet. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird jährlich vom Nutricia Forum für Muttermilchforschung für Projekte vergeben, die sich für die Stillförderung einsetzen.

Parallel zum Praxispreis verlieh das Nutricia Forum für Muttermilchforschung den ebenfalls mit 10.000 Euro dotierten Nutricia Wissenschaftspreis zur Erforschung des Stillens und der Muttermilch. Er ging an die Kinderärztin Dr. Sabine Pirr aus Hannover, die erstmals zeigen konnte, dass bestimmte Immunstoffe aus Muttermilch Neugeborene vor Sepsis schützen und potenziell eine gesunde Darmflora fördern. Der Nutricia Wissenschaftspreis richtet sich speziell an Menschen, die über Muttermilch und Stillen geforscht und bereits veröffentlicht haben.

Quelle: Milupa Nutricia, 25.3.2019