Hamburg

Hilfe für Schreibaby-Eltern

Ab sofort finden überforderte Eltern von Säuglingen und Kleinkindern, die nicht aufhören zu weinen oder zu schreien, aus Hamburg kompetente Beratung und Unterstützung in der SchreibabySprechstunde Hamburg. Der kostenlose Service vermittelt Hilfe suchende Eltern innerhalb von 48 Stunden an ExpertInnen. Gemeinsam wird dann entschieden, welche Hilfe gebraucht wird: Die Schreibabysprechstunde bietet Einzelgespräche und Gruppenangebote, gegebenenfalls wird auch zu Hause beraten.

> www.schreibabysprechstunde-hamburg.de

Quelle: hamburg.de, 8.4.2019

Rubrik: Regionales