Ärzte-Seminare Karlsruhe

Interprofessioneller Kurs für GynäkologInnen und Hebammen

437 TeilnehmerInnen aus Deutschland, der Schweiz und Frankreich absolvierten die zweitägige Fortbildungsreihe Ärzte-Seminare Karlsruhe vom 23. bis 24. November 2018 in der Messe Karlsruhe. „Die Ärzte-Seminare Karlsruhe bieten jährlich ein kompaktes und praxisnahes Fortbildungsprogramm für NeurologInnen, GynäkologInnen und Hebammen sowie HausärztInnen an. Um einen möglichst nachhaltigen Wissenstransfer zu ermöglichen, sind die zweitägigen Intensivkurse „Neurologie“, „Gynäkologie und Geburtshilfe“ sowie „Hausarzt-Spezial“ an Fallbeispielen ausgerichtet und werden in Diskussionsrunden vertieft. In diesem Jahr referierten 61 ExpertInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der interprofessionelle Kurs für GynäkologInnen und Hebammen behandelte pränatal-medizinische Themen, Geburtshilfe und die berufsgruppenübergreifende Betreuung der Schwangerschaft und Geburt. Erstmals wurden auch gemeinsame Praxisworkshops für GynäkologInnen und Hebammen angeboten.

Die Ärzte-Seminare Karlsruhe werden von der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH in Kooperation mit dem Städtischen Klinikum Karlsruhe, der Bezirksärztekammer Nordbaden sowie dem Hebammenverband Baden-Württemberg e.V. veranstaltet.

Die kommende Veranstaltung findet vom 29. bis 30. November 2019 in der Messe Karlsruhe statt.

Nähere Informationen unter > www.aerzte-seminare-karlsruhe.de.

Quelle: Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, 26.11.2018