Hessen

Landtagsabgeordnete mahnen bessere Hebammenversorgung

Abgeordnete im hessischen Landtag haben sich fraktionsübegreifend für eine bessere Versorgung von Schwangeren mit Hebammen stark gemacht.

Nach den Worten der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion, Daniela Sommer, kann das duale praxisorientierte Studium nur ein Baustein sein, um die Geburtshilfe nachhaltig zu sichern. Sie forderte »längst überfällige« Konzepte, etwa für die Vor- und Nachsorge, um Familien bereits in der Schwangerschaft, vor allem aber nach der Geburt zu unterstützen.

Quelle: dpa, 28.4.2021 • DHZ

Rubrik: Regionales

Erscheinungsdatum: 03.05.2021