Sachsen/Nordrhein-Westfalen

Neue Corona-Schutzverordnung

Am 14. Juli wurde eine veränderte Corona-Schutzverordnung für Sachsen veröffentlicht. Der Sächsische Hebammenverband e.V. hat die für die Hebammenarbeit wichtigsten Punkten zusammengefasst: > https://bit.ly/3fPRZsz
Auch in Nordrhein-Westfalen ist seit dem 15. Juli eine neue Corona-Schutzverordnung mit Lockerungen für Kurse gültig: > www.hebammen-nrw.de/cms/corona/

Rubrik: Regionales

Erscheinungsdatum: 28.08.2020