DHZ 07/2024
Kiefer-, Gaumen- und Nasenfehlbildungen

Operationen fürs Kind, Beratung für die Eltern

Gesichtsfehlbildungen entwickeln sich zu Beginn der Schwangerschaft und sind für die Eltern schwer zu verkraften. Am Kompetenzzentrum für Lippen-, Kiefer-, Gaumen- und Nasenfehlbildungen der DRK-Kinderklinik Siegen wurden chirurgische Maßnahmen entwickelt, die bei betroffenen Kindern für ästhetische, anatomisch und funktionell korrekte Funktionsräume sorgen, die auch das Stillen ermöglichen. Dr. Hubertus Koch

Um diesen Artikel kostenlos lesen zu können, benötigen Sie das AboPlus.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.