DHZ 09/2006

"Aus dem Wasser retten"

1954 malte Frida Kahlo ein komplexes Bild, das im Zentrum die anatomische Darstellung einer Geburtsszene zeigt. Die Fruchtblase ist geplatzt; der Abgang von Fruchtwasser ist abgebildet. Darunter sieht man auf einer Wasserfläche ein Körbchen mit einem Kind schwimmen, das sofort den Zusammenhang zum Titel erkennen lässt: Das ausgesetzte Kind Moses ist hier gemeint. Birgit Heimbach
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 09/2006 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress