DHZ 10/2010

Brigitta Weimer: Blutkörperchen zum Sitzen

In raumfüllenden Installationen bringt die Künstlerin Birgitta Weimer das Körperinnere in Zusammenhang mit Technik und Architektur. Spannende Werke schuf sie rund um das Thema Blut und sein Leitsystem, die Adern. Birgit Heimbach
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 10/2010 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress