DHZ 06/2010

Checkliste für eine informierte Entscheidung

Dr. Friederike M. Perl fasst die belegten Erkenntnisse und Empfehlungen über Brustkrebs bei schwangeren und stillenden Frauen zusammen. Sie plädiert dafür, die häufigen Totaloperationen zu stoppen und das Stillen während der Erkrankung zu fördern. Die Evidenzen seien eindeutig, aber zu wenig bekannt. Dr. Friederike Perl
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 06/2010 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift