DHZ 11/2008

Ein neues Feld erschließen

Helga Schweitzer erzählt, dass in ihrem Leben immer etwas Neues kam, wenn eine Tätigkeit oder ein Lebensabschnitt abgeschlossen waren. So nahm sie nach dem Ruhestand als Hebamme mit 60 Jahren die Herausforderung an, in der Telefonseelsorge zu arbeiten. Sie fand dort eine Aufgabe, bei der sie die innere Haltung der Hebamme gut gebrauchen konnte – nur die mit der Beratung verbundenen Nachtdienste fielen ihr zunehmend schwer. Helga Schweitzer
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 11/2008 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift