DHZ 07/2004

Evidenzbasiert?

Forschung kann korrekt, innovativ und Kosten sparend sein und wird dennoch oftmals nicht begrüßt. Die Autorin beschreibt Hemmnisse und Chancen, eine evidenzbasierte bestmögliche Praxis (EBP) auch im Hebammenwesen zu etablieren. Prof. Dr. Birgit Reime
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 07/2004 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift