DHZ 05/2009

Intuition und Kompetenz

Immer seltener ist es angestellten Hebammen möglich, ihr berufliches Wissen in vollem Umfang einzusetzen. Grund dafür ist, dass das wirtschaftliche Denken im Gesundheitswesen Einzug gehalten hat. Dies hatte einen massiven Stellenabbau zur Folge. Hebammengeburtshilfe – als eine Arbeit in Beziehung mit allen Sinnen – verliert unter diesen Umständen ihre Basis.
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 05/2009 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift