DHZ 06/2012

Jede Zigarette weniger ist ein Erfolg

Rauchen gefährdet die Gesundheit der Kinder schon im Mutterleib. Nicht nur, wenn die Schwangere raucht, sondern auch, wenn in ihrem Umfeld zur Zigarette gegriffen wird. Passivrauchen ist für Kinder ebenso gefährlich. Man weiß, dass dadurch Allergien und andere Risiken entstehen. Hebammen können ausschlaggebend wirken, weil junge Familien offen für Veränderungen sind. Barbara Staschek
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 06/2012 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift