DHZ 10/2010

Studie in der Kritik: Vaginalgel für Frauen gegen HIV

Kürzlich sorgte in den Medien eine Meldung für Aufmerksamkeit: Ein neues Vaginalgel sei auf den Markt gekommen, mit dem sich Frauen aktiv gegen HIV schützen könnten. Dem Tenofovir-Gel wurde eine hohe Wirksamkeit zugeschrieben. Wie ist die Studie aufgebaut, die das neue Produkt in Südafrika testen sollte? Wo liegen ihre Grenzen? Beate Ramsayer
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 10/2010 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress