DHZ 1/2021
High-Need-Babys

Einfach nur anstrengende Kinder?

Einige Babys haben besondere Bedürfnisse – so wie auch manche Eltern. Im vergangenen Jahrhundert kursierten strenge Erziehungskonzepte, die für diese besonderen Anforderungen der Kinder keinen Platz ließen. Ein amerikanisches Ehepaar nahm in den 1980er Jahren Konzepte auf, die es Eltern erleichtern sollten, ihre Kinder in ihren ureigenen Bedürfnissen wahrzunehmen und auf sie einzugehen. Ihr viertes Kind hatte sie dazu bewogen. Dr. Stephan Heinrich Nolte

Um diesen Artikel vollständig kostenlos lesen zu können, benötigen Sie das AboPlus. Alternativ können Sie diesen Artikel auch als Einzelartikel kaufen. Als AbonnentIn eines herkömmlichen Abos bezahlen Sie den reduzierten Preis von 1,25 Euro pro Artikel. Nicht-AbonnentInnen bezahlen für einen Artikel 3,90 Euro.

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese den Artikel kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und lese den Artikel zu einem vergünstigten Preis

Registrierung für neue Kunden

Um Artikel kaufen zu können benötigen Sie ein Benutzerkonto. Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt.

Benutzerkonto anlegen

Ich möchte den Artikel kaufen.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.