Dr. phil. Bettina Berger

vertritt den Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative und Anthroposophische Medizin der Universität Witten/Herdecke. Sie ist zuständig für die Koordination von klinischen Studien am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Ihr eigener Forschungsschwerpunkt liegt auf der Förderung von Patientenkompetenz.

Quelle: DHZ 3/2012

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

5. DHZCongress