Sigrid Kopp

Sigrid Kopp MSc ist Kinder-, Wochenbett- und Säuglingsschwester, Hebamme und ayurvedische Massagetherapeutin. Sie absolvierte ein Masterstudium in „Midwifery“ an der Donau-Universität Krems. Seit 2007 arbeitet sie ausschließlich in der Humanitären Nothilfe für Ärzte ohne Grenzen und das Internationale Rote Kreuz. Derzeit befindet sie sich in einem Einsatz in der Zentralafrikanischen Republik und ist verantwortlich für den Aufbau einer Abteilung für Geburtshilfe im Distrikt Hospital Kaga Bandoro in der Region Nana Gribizi.

Quelle: DHZ 6/2014

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag