Gabriele Langer-Grandt

Jahrgang 1963, studierte in Freiburg Deutsch und Geschichte. 1986 wurde sie Mutter und kehrte 1989 in ihre Heimatstadt Hamburg zurück, um Hebamme zu werden. Seit 1992 ist sie als Hausgeburtshebamme in Hamburg und Umgebung tätig. Sie ist QM-Auditorin.

Quelle: DHZ 11/2015

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

5. DHZCongress