Prof. Mary J. Renfrew

BSc RN RM PhD FRSE, ist Gesundheitswissenschaftlerin im Bereich Public Health und Hebamme. Sie ist Direktorin der Mutter- und Säuglingsforschungseinheit der Universität Dundee in Schottland. Seit über 30 Jahren forscht und publiziert sie auf dem Gebiet der Säuglingsernährung. Sie hat maßgeblich an der Lancet-Serie zur Hebammenarbeit mitgearbeitet.

Quelle: DHZ 06/2017

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

5. DHZCongress