DHZ 11/2013
Autoimmunerkrankungen des Darms

Einflüsse auf die fruchtbare Phase

Das Immunsystem schützt vor krank machenden Eindringlingen. Es ermöglicht uns das Überleben in einer Welt voller Mikroorganismen und Viren. Was passiert jedoch, wenn sich unser Abwehrsystem gegen den eigenen Körper wendet und die Darmzellen angreift, etwa bei Erkrankungen wie Morbus Crohn, ulzerativer Kolitis und Zöliakie? Auch Fruchtbarkeitsstörungen können die Folge sein. Was gilt es in der reproduktiven Phase zu bedenken? Dr. Anne Schumacher

Um diesen Artikel vollständig kostenlos lesen zu können, benötigen Sie das AboPlus. Alternativ können Sie diesen Artikel auch als Einzelartikel kaufen. Als AbonnentIn eines herkömmlichen Abos bezahlen Sie den reduzierten Preis von 1,25 Euro pro Artikel. Nicht-AbonnentInnen bezahlen für einen Artikel 3,90 Euro.

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese den Artikel kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und lese den Artikel zu einem vergünstigten Preis

Registrierung für neue Kunden

Um Artikel kaufen zu können benötigen Sie ein Benutzerkonto. Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt.

Benutzerkonto anlegen

Ich möchte den Artikel kaufen.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.