Hebammenkunst - die Zukunft gestalten

4. Congress der Deutschen Hebammen Zeitschrift am 7. und 8. September 2018 im Congress Centrum Wienecke XI. in Hannover (Hildesheimer Straße 380)

7.-8.9.2018
Hannover
Staude Akademie
Telefon: 05 11.51 53 50-0
Internet: www.staude-akademie.de

Ganz nach dem Motto "Hebammenkunst – die Zukunft gestalten" zeigen die ReferentInnen, wie es gelingen kann, Frauen und ihre Familien sowohl zu ihrer Zufriedenheit als auch zur Zufriedenheit der betreuenden Hebamme zu begleiten.

Aus dem Programm:

  • Die Hebamme der Zukunft. Ein Blick zurück und nach vorne
  • Neues System auch für Deutschland? Schwangerenvorsorge in der Gruppe
  • Krankheit Fehlgeburt? Die Hebammen sind gefragt
  • Es geht! Kaiserschnittrate bei 18 %
  • Wird sich was verändern? Die S3-Leitlinie zur vaginalen Geburt
  • Wochenbettbetreuung: Zeit für neue Konzepte?
  • Hebammenkunst zwischen Leitlinien, Leitbildern und Holzrohr
« Zurück zur Übersicht