Liebe Hebammen, es ist davon auszugehen, dass aktuell viele Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich dazu direkt beim Veranstalter. Ihre Redaktion

Forum Hebammenarbeit

Forum Hebammenarbeit der Thieme Verlagsgruppe

18.-19.11.2022
Mainz
Forum Hebammenarbeit

Aus dem Programm:

  • Hinterfragt, begutachtet und beurteilt! – Forensik in der Geburtshilfe
  • Sexualität und Verhütung nach der Geburt
  • Schwanger mit chronischer Erkrankung oder körperlicher Behinderung
« Zurück zur Übersicht