Liebe Hebammen, bezüglich eventueller Absagen oder Verschiebungen informieren Sie sich bitte direkt beim Veranstalter.

Frauen mit weiblicher Beschneidung kompetent betreuen

12.-13.8.2024
Online
Staude Akademie
Telefon: 05 11.51 53 50-0
Internet: www.staude-akademie.de
Ruth Martis

 Weltweit sind mehr als 200 Millionen Mädchen und Frauen von weiblicher Beschneidung betroffen. Davon leben schätzungsweise 75.000 Frauen in Deutschland. Grundlagenwissen zu FGM und praktische Handlungsempfehlungen helfen, die Auswirkungen von FGM auf Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu kennen und zu erkennen und kompetent handeln zu können.

« Zurück zur Übersicht