DHZ 01/2011

Ausgabe 01/2011

Lesen Sie im Titelthema „Adipositas“, wie sich Übergewicht der Mutter auf das Kind auswirkt • über die Rolle des Stillens in der Adipositas-Prävention.
Im zweiten Heftteil über Datenschutz bei Veröffentlichungen im Internet • über die simbabwische Künstlerin Colleen Madamombe • über den Film „Babys“ • u.v.m.

Editorial

Programmierte Körperfülle
Birgit Heimbach

Im Barock stopften sich Frauen Lederwürste voll Rosshaar unter die Röcke: Weiberspeck genannt. Speck auf den Hüften galt als schön. Mit der gleichnamigen Plastik thematisiert die Künstlerin Birgit Dieker Figurprobleme und eines ...

»

Thema: Adipositas

Univ. Prof. Dr. Johannes Huber

Fett ist lebensnotwendig für die Fortpflanzung. Nur aus den Fettspeichern können die notwendigen Hormone produziert werden, welche die Energiereserven ständig kontrollieren und viele Körperfunktionen dirigieren. Doch ein Zuviel ...

»
Beate Ramsayer

Viele Studien belegen, dass adipöse Frauen um die Schwangerschaft und Geburt herum verstärkt gesundheitliche Probleme haben. Die Chance, den Lebensstil zu verändern und abzunehmen, ist aber in dieser Phase auch besonders groß: Die ...

»
Bettina Seipel

Bettina Seipel fasst Ernährungsratschläge von Prof. Dr. med. Frank Louwen zusammen: Süßes sollten Schwangere vermeiden, vor allem adipöse. Ein erhöhter Blutzuckerspiegel führe zu einer verminderten Prostaglandinproduktion – und ...

»
Dr. Andreas Plagemann | Dr. Elke Rodekamp | Dr. Thomas Harder

Dr. Elke Rodekamp, Dr. Thomas Harder, Prof. Dr. Andreas Plagemann erforschen in der Arbeitsgemeinschaft „Experimentelle Geburtsmedizin“ an der Charité in Berlin, wie sich Übergewicht der Mutter auf das Kind auswirkt.

»
Dr. Ulrike Korsten-Reck

35 Prozent der deutschen Frauen von 20 bis 39 Jahren sind übergewichtig und 20 Prozent sogar adipös. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnet die Adipositas als globales Problem, als eine Besorgnis erregende Epidemie. Für ...

»
Dipl. oec. troph. Ulrike Gonder

Da sich Abnehmen während einer Schwangerschaft verbietet, wird meist zu einer fettarmen, kohlenhydratreichen Ernährung geraten, um die Zunahme zu begrenzen und gesundheitliche Beschwerden zu verhüten. Doch Fett zu sparen, ist der ...

»
PD Dr. med. Frauke von Versen-Höynck

Für adipöse Frauen ist das Stillen besonders wichtig: Es hilft ihnen beim Abnehmen und mindert das Risiko für das Kind, ebenfalls übergewichtig zu werden. Bei ihren besonderen Stillproblemen brauchen diese Frauen eine gezielte ...

»
Verena Wendt | Sarah Bergmann | Prof. Dr. Kai von Klitzing

In Europa leben schätzungsweise 14 Millionen übergewichtige Kinder. Drei Millionen von ihnen sind sogar adipös. Welche Faktoren beeinflussen Übergewicht bei Kindern? Genetische Einflüsse, Ernährungsverhalten, Stillen, Erziehung ...

»

Recht

Matthias Diefenbacher

Matthias Diefenbacher befasst sich im letzten Teil der Serie über das Internetrecht mit dem Datenschutz. Er erläutert strafrechtliche Gesichtspunkte in Bezug auf Veröffentlichungen im weltweiten Netz und zeigt die Haftungsregeln ...

»

Ausbildung und Studium

Margarete Sommer

Der BundesHebammenSchülerinnenRat (BHSR) nennt sich seit Oktober Bundesrat Werdender Hebammen (WeHe). Dem liegt ein starker Wunsch nach Veränderung zugrunde. Woher rührt er, wohin soll es gehen?

»

Aus- und Weiterbildung

Margarete Sommer

Margarete Sommer berichtet vom Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), der vom 5. bis 8. Oktober in München stattfand. Sie fasst ihre Eindrücke aus den Veranstaltungen zusammen, die ...

»

Weltweit

Eva Schöning

Eva Schöning berichtet von einer Geburtshilfe unter erschwerten Bedingungen in zwei großen Flüchtlingslagern im Nordwesten Thailands* an der Grenze zu Burma. Die Vermittlung praktischer Hebammenfertigkeiten ist ein Grundanliegen ...

»

Kultur

Birgit Heimbach

Die vorletztes Jahr verstorbene Colleen Madamombe war eine der wenigen afrikanischen Künstlerinnen, die international bekannt geworden sind. Ihre Figuren zeigen Momente im Leben afrikanischer Frauen: ihre Arbeit, ihre Familie und ...

»
Katrin Stender

Katrin Stender hat sich im Kino den Film „Babys“ angeschaut, der aus Frankreich stammt und seit Mitte August auch in Deutschland zu sehen ist. Sie zeigt sich beeindruckt von den starken, dokumentarischen Bildern von vier kleinen ...

»
5. DHZCongress