Reproduktionsmedizin

Leihmutterschaft und Embryonenspende auch in Deutschland?

FDP-Politikerin Katrin Helling-Plahr fordert eine Legalisierung von Leihmutterschaften und Embryonenspenden in Deutschland. Das Embryonenschutzgesetz aus dem Jahr 1990 sei längst überholt, da es medizinisch etablierte...

»

Registerstudie aus Dänemark

In Studien war gelegentlich eine Häufung von Schwangerschaftskomplikationen wie...»

Retrospektive Kohortenstudie

Manche an Diabetes erkrankte Frauen gewinnen schon vor der Geburt Kolostrum und lagern es, um...»

Genforschung aus Japan

Japanische ForscherInnen haben einen Weg gefunden, dass bereits im Ejakulat zwi­schen...»

El Salvador

Evelyn Hernández wurde nach einer Totgeburt im Juli 2017 des Mordes angeklagt (siehe Link DHZ). Sie war nach einer Vergewaltigung schwanger geworden. Ihr drohten 30 Jahre Haft, nun wurde sie...»

Genf

Die Energie- und Umweltingenieurin Winnie Byanyima wird neue Exekutivdirektorin des UN-Programms für den Kampf gegen Aids (UNAIDS). UN-Generalsekretär António Guterres ernannte die Uganderin,...»

Retrospektive Kohortenstudie aus Österreich

Verletzungen der Klitoris sind mit 0,5 % eine seltene Komplikation der vaginalen Geburt. Eine österreichische retrospektive Untersuchung von mehr 14.000 vaginalen Geburten hat mögliche...»

Kanadische Studie

Weltweit steigen die Kaiserschnittraten. Deshalb ist es sinnvoll, auch nach nichtklinischen Indikationsfaktoren zu forschen. Für eine Untersuchung in Ontario, Kanada, wurden von 2003 bis 2013...»

Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses

Das Zervixkarzinom ist in Deutschland die elfthäufigste Krebserkrankung bei Frauen. Die absolute Zahl der Neuerkrankungen ist in Deutschland, wie in anderen westlichen Ländern seit 1980 um etwa 35 %...»

Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden
Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden