Cytotec zur Geburtseinleitung in Deutschland

Häufige Verwendung trotz Off-Label-Use

Die Verwendung des Medikaments Cytotec mit dem Wirkstoff Misoprostol zur Geburtseinleitung wird aktuell diskutiert, da keine Zulassung zur Verwendung in diesem Bereich in Deutschland vorliegt. Misoprostol wurde im Jahr 1985...

»

Studie aus Schweden

Das Ziel einer schwedischen Studie war die Evaluation des Geburtserlebnisses in Bezug auf die...»

Finnland

Die finnische Regierung von Ministerpräsidentin Sanna Marin will allen Eltern unabhängig...»

Systematisches Review

Frühgeburtlichkeit gilt als Hauptursache kindlicher Morbidität und Mortalität....»

Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

Die Abteilung Sozial- und Rechtspsychologie des Instituts für Psychologie der Universität Bonn lädt zu einer interdisziplinären Abschlussveranstaltung des DFG-Projekts „Mindset,...»

Niedersachsen

Unter dem Motto „Meine Schwangerschaft! Meine Geburt! Meine Wahl!“ findet zum internationalen Frauentag am 7. März eine Demonstration in Oldenburg statt. Gemeinsam mit der Elterninitiative...»

Studie aus Schottland

Die vaginale Applikation von Misoprostol ist in Großbritannien seit 2013 zur Geburtseinleitung zugelassen. Das Ziel einer schottischen Studie war die Evaluation geburtshilflicher Outcome-Parameter nach...»

Terre des femmes

Anlässlich des Internationalen Null-Toleranz Tags gegen weibliche genitale Beschneidung (Female Genital Mutilation, FGM) am 6. Februar machte die Menschenrechtsorganisation Terre des femmes erneut auf das...»

Deutsche Hebammenverband e.V.

Der Deutschen Hebammenverband (DHV) und das Berliner Start-up Keleya bringen in diesem Frühjahr gemeinsam die Vermittlungsplattform www.ammely.de auf den Markt. Für den DHV ist es von großer...»

Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden
Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden
5. DHZCongress