Studie aus Irland

Mehr Unterstützung für die Partner stillender Frauen

In einer irischen Untersuchung wurden 1.398 Männer mit einer Partnerin, die vor vier bis sieben Monaten Mutter wurde, zu ihren Erfahrungen in Bezug auf Stillen befragt. Dazu wurde ein halb-quantitativer Fragebogen mit...

»

Frauengesundheit

Schon leichter oder moderater Alkoholkonsum reicht aus, um das Risiko für eine Krebserkrankung...»

Schwedische Studie

Das Internet spielt für Schwangere eine große Rolle auf der Suche nach Informationen und...»

Finnische Studie

Gestillte Kinder erkranken seltener an Infektionen und sind im späteren Leben seltener...»

SOS-Kinderdörfer

Rund 200 Millionen Mädchen und Frauen weltweit wurden bereits beschnitten. Obwohl die weibliche genitale Beschneidung (Female Genitale Mutilation/FGM) in den meisten Ländern verboten ist, wird sie...»

G-BA

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat am 18. August in Berlin die Einleitung des Bewertungsverfahrens der Nicht-invasiven Pränataldiagnostik (NIPD) zur Bestimmung des Risikos von fetaler Trisomie 13,...»

DHV

Am 17. August hat das Bundeskabinett dem „Bericht über die Ergebnisse der Modellvorhaben zur Einführung einer Modellklausel in die Berufsgesetze der Hebammen, Logopäden, Physiotherapeuten...»

Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

„Der Bluttest auf Down-Syndrom darf keinesfalls als Reihenuntersuchung angeboten werden. Er vermittelt den Eindruck, es sei ein perfektes Kind möglich. Ethisch hoch problematisch, gefährdet er...»

Call for Abstracts

Am 17. und 18. November 2017 organisieren die fh-Gesundheit in Innsbruck, mit dem österreichischen Hebammengremium-Landesgeschäftsstelle Tirol, dem Hebammenverband Sektion Ostschweiz, der...»