Stillen im zweiten Lebenshalbjahr

Keine Unterschiede im Schlafverhalten

Immer wieder wird angenommen, dass Babys, die im zweiten Lebenshalbjahr noch gestillt werden, schlechter schlafen als ihre formula-ernährten Altersgenossen. Eltern versuchen, über abendliche Zusatzfütterungen oder...

»

Intrauteriner Fruchttod

Um herauszufinden, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Alter der Mutter und dem Intrauterinen...»

Vorsorge in der Schwangerschaft

Nahezu alle schwangeren Frauen erhalten mehr Untersuchungen als die Mutterschafts-Richtlinien...»

Andere Prioritäten

Väter nehmen an Gewicht zu, wie eine großangelegte Studie der Northwestern University...»

Studie aus den USA

PatientInnen, die an einer juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) erkranken, haben als Kleinkinder doppelt so häufig wie andere Gleichaltrige Antibiotika erhalten. Dies geht aus einer...»

Kombination aus Kamera- und Vitaldaten

Einer Statistik zufolge werden 9,2 Prozent aller Kinder in Deutschland zu früh geboren. Diese Kinder müssen in den meisten Fällen intensivmedizinisch versorgt werden. In diesem Zusammenhang ist...»

Hochschule für Gesundheit

Chancengleichheit für alle Neugeborenen in der Europäischen Union – dieses hoch gesteckte Ziel möchte Dr. Annette Bernloehr, die am 15. Mai neu berufene Professorin für...»

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert aktuell eine Studie zur Hebammenversorgung in Deutschland unter dem Motto „Hebammenversorgung: Ich wünsche mir…“ (siehe auch DHZ...»

Hochschule Fulda

Die Hebamme Christine Wehrstedt führt als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Hochschule Fulda die Studie "HESTA – Hebammen steigen aus" durch. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die...»

Termin Ort Thema
Keine Einträge vorhanden