Sachsen

SPD, Linke und Grüne wollen Hebammen mit einem Antrag im Stadtrat Dresden zur „Sicherstellung der Geburtshilfe in Dresden“ unterstützen....»

Hamburg

Die klinische Forschergruppe KFO 296 des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) erhält von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in den...»

Bremen

Das Gesundheitsressort der Stadt Bremen hat eine Liste mit Arztpraxen und Kliniken erstellt, die Schwangerschaftsabbrüche vornehmen. Von den 135...»

Thüringen

Seit einem Jahr läuft am Universitätsklinikums Jena (UKJ) die PETN-Studie. Die Studie, die an insgesamt 14 Studienzentren in ganz Deutschland...»

Nordrhein-Westfalen

Weniger als 1 % der Geburten werden deutschlandweit in einem von Hebammen geleiteten Kreißsaal durchgeführt. Obwohl das ergänzende...»

Nordrhein-Westfalen

Die Säuglingssterblichkeit ist in Nordrhein-Westfalen gesunken. Laut Angaben des Statistischen Landesamtes starben im vergangenen Jahr 655 Säuglinge...»

Hessen

Am 28. Oktober wird in Hessen gewählt. Der Landesverband der Hessischen Hebammen e.V. hat auf seiner Internetseite die Wahlprüfsteine hinterlegt, mit...»