DHZ 12/2011

Forschungsprojekt zum Hebammenkreißsaal: Chance für Veränderungen

Ein Forschungsprojekt hat von 2003 bis 2010 den ersten Vergleich zwischen Hebammenkreißsälen und herkömmlichen Geburtsabteilungen in deutschen Kliniken angestellt. Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass hebammengeleitete Geburten mit weniger medizinischen Eingriffen auskommen und zu höherem Wohlbefinden bei den betreuten Frauen führen. Prof. Dr. Friederike zu Sayn-Wittgenstein, Prof. Dr. Nicola Bauer, Prof. Dr. Rainhild Schäfers, Julia Kümper, Dr. Ronja Foraita
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 12/2011 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress