DHZ 11/2006

Qigong in der Schwangerschaft

Qigong ist eine alte chinesische Heilmethode, die auch in westlichen Kulturen beliebt ist. Gerade für Schwangere und Wöchnerinnen bietet sie eine Fülle von einfachen Übungen, die jederzeit im Alltag angewendet werden können. Die innere Haltung wird gestärkt, die wiederum auf die äußere Haltung und Verfassung wirkt – was nachweislich die Geburt erleichtert. Dr. Zuzana Sebková-Thaller
Dieser Artikel ist nur als komplette ePaper-Ausgabe der DHZ erhältlich!

ePaper der DHZ 11/2006 jetzt kaufen!

Ich bin Abo-Plus-Leserin und lese das ePaper kostenfrei.

Ich bin Abonnentin der DHZ und erhalte die ePaper-Ausgabe zu einem vergünstigten Preis.

Upgrade Abo+

Jetzt das Print-Abo in ein Abo+ umwandeln und alle Vorteile der ePaper-Ausgabe und des Online-Archivs nutzen.

5. DHZCongress