Eva Maria Chrzonsz

absolvierte 1977 ihr Hebammenexamen. 15 Jahre war sie als Hebamme im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda tätig, parallel dazu baute sie vor 22 Jahren ihre eigene Praxis auf. Für Fortbildungen hat sie sich zunächst als Kreisvorsitzende im Raum Fulda engagiert, später als Landesfortbildungsbeauftragte in Hessen und dann als Bundesfortbildungsbeauftragte.2007 beendete sie die Ausbildung zur Systemischen Therapeutin. Neben ihrer Tätigkeit als Familienhebamme und Systemische Therapeutin ist sie Beauftragte für Familienhebammen des Landesverbandes Hessen.

Quelle: DHZ 3/2011

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift