Dr. Alexander Rahman

studierte Zahnheilkunde an der Georg-August-Universität in Göttingen. Seit 2003 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und Präventive Zahnheilkunde der Medizinischen Hochschule Hannover. Er spezialisierte sich auf Kinderzahnheilkunde und ist dort seit 2007 als Oberarzt tätig.

Quelle: DHZ 10/2015

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

5. DHZCongress