Friederike Otto

machte 1979 ihre Hebammenausbildung in Hannover und schloss daran ein Studium der Diplompädagogik an. Sie arbeitete als Hebamme in der Klinik, in freier Praxis sowie als Lehrerin und Leiterin der Hebammenschule Hannover. Seit August 2001 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin und seit Oktober 2007 wissenschaftliche Leiterin des Forschungsverbundes Familiengesundheit an der Medizinischen Hochschule Hannover.

Quelle: DHZ 5/2018

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift