Franziska Wartenberg

studierte Angewandte Medien an der Hochschule Mittweida in Sachsen. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie 2018 unter dem Titel »Die Enttabuisierung eines Themas in Gesellschaft und Medien am Beispiel Menstruation«. Aktuell studiert sie Gender Studies an der Humboldt Universität zu Berlin und ist als freie Autorin tätig. Ihr Blog unter dem Namen Franka Frei behandelt auf humorvolle Weise die soziokulturellen Hintergründe und Folgen des Menstruationstabus.

Quelle: DHZ 1/2019

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

Aktions-Abo DHZ
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift