Prof. Dr. Harald Abele

MHBA, ist Leiter des Mutter-Kind-Zentrums und stellvertretender Ärztlicher Direktor des Departments für Frauengesundheit am Universitätsklinikum Tübingen. Darüber hinaus ist er Ärztlicher Direktor der Abteilung Hebammenwissenschaft in Tübingen. In dieser Abteilung wurde aktuell der primärqualifizierende Bachelorstudiengang Hebammenwissenschaft etabliert, der einen starken Schwerpunkt auf die geburtshilfliche Forschung legt.

 

Quelle: DHZ 6/2019

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag