Beate Ramsayer

hat als Hebamme in verschiedenen Kliniken und Ländern (Deutschland, Uganda, Kenia) als angestellte und leitende Hebamme gearbeitet und war freiberuflich tätig. Ihre Ausbildung zur Hebamme absolvierte sie in Aschaffenburg. In der Entstehungsphase des Projektes des Europäischen Masterstudiengangs für Hebammen arbeitete sie an der Medizinischen Hochschule Hannover als wissenschaftliche Mitarbeiterin mit. Berufsbegleitend studierte sie Hebammenwissenschaften (Bachelor und Master of Science in Midwifery) an der Glasgow Caledonian Universität. Beate Ramsayer ist verheiratet und hat zwei Söhne. Derzeit ist sie in Elternzeit und arbeitet freiberuflich als Autorin zu hebammenrelevanten Themen.

Quelle: Elwin Staude Verlag 2013

Veröffentlichungen/Vorträge im Elwin Staude Verlag

DHZ 03/2011
5. DHZCongress
Aktuelle Ausgabe der Deutschen Hebammen Zeitschrift